Das Salzburg Global Seminar auf Schloss Leopoldskron im Österreichischen Salzburg ist eine Plattform für globales Engagement in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Umwelt, Wirtschaft, Governance und Friedensbildung.

Am 26. Juni 2018 trafen sich dort die Vertreter des TDG-Kernteams zu einem Arbeits-Workshop und begrüßten am Nachmittag die aus Wien angereiste Delegationsreise des Landes Sachsen-Anhalt mit Unternehmern und Vertretern der Landesregierung, unter ihnen Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt Thomas Wünsch sowie regionale und internationale Experten zum Thema Gesundheitswirtschaft.

Ziel war die Diskussion und Reflexion von Erfahrungen und Best Practice hinsichtlich Möglichkeiten, förderlichen und ggf. hinderlichen Rahmenbedingungen in Hinsicht auf die Fragestellung: “Digitale Gesundheitswirtschaft und digitale Gesundheitsversorgung – wie kann das zum sozialen und wirtschaftliche Gewinn gestaltet werden?”.

Das TDG-Kernteam nutzte den Aufenthalt im Schloss Leopoldskron für einen intensiven Workshop, um das TDG-Konzept hinsichtlich der anstehenden Antragstellung und der bis dahin zu gestaltenden Veranstaltungsformate und strategischen Ausarbeitungen intensiv weiter zu entwickeln.