Translationsregion für digitalisierte Gesundheitsversorgung (TDG)

 

Das Projekt Translationsregion für digitalisierte Gesundheitsversorgung (TDG) beabsichtigt, die strukturellen Vorrausetzungen für die Entstehung einer nachhaltigen Innovationskultur in der Pflege- und Gesundheitswirtschaft durch die Entwicklung eines umfassenden Innovationsprozesse zu schaffen.

Im Rahmen von TDG wird die Entwicklung eines umfassenden Innovationsprozesses forciert – von der Entstehung innovativer Ideen bis zur Pilotierung und Monetarisierung von Geschäftsmodellen.

weiterlesen 

(c) Audio: BMBF/Innovation & Strukturwandel/Dahlmedia, TDG

SYMPOSIUM DER GESUNDHEITSWIRTSCHAFT IN SACHSEN-ANHALT

Am 19. November 2018 fand in der Burse zur Tulpe der Martin-Luther-Universität in Halle das Symposium der Gesundheitswirschaft in Sachsen-Anhalt statt. Das Symposium wurde organisiert und durchgeführt vom Cluster Medizin- und Gesundheitstechnik Sachsen-Anhalt...

mehr lesen
 

Über das “WIR!-Programm”

 

“WIR! – Wandel durch Innovation in der Region” zielt auf einen nachhaltigen, innovationsbasierten Strukturwandel. Das Förderprogramm richtet sich an breit angelegte regionale Bündnisse aus Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und zivilgesellschaftlichen Organisationen.

weiterlesen

 

TDG-Bündnispartner

 

 

 

TDG-Projektleitung und Kooperationspartner